Categories

archive Block
This is example content. Double-click here and select a page to create an index of your own content. Learn more.


Authors

archive Block
This is example content. Double-click here and select a page to create an index of your own content. Learn more.

Entschluss gefasst - das erste Treffen

Der Entschluss, mich dem Thema Pilotenausbildung zu nähern, war endlich gefasst. Die Angst vor der finanziellen Hürde beiseite gebracht, informierte ich mich im Internet über Flugschulen der Umgebung. Da die Flugschule des Flugplatzes Aachen-Merzbrück nur wenige Minuten entfernt liegt, wäre sie optimal. Meine seit Kindheit gehegte Faszination für's UL-fliegen würde dort jedoch nicht erfüllt werden können. Insbesondere ist eine UL-Ausbildung deutlich günstiger. Wenn ich süchtig genug werde, vielleicht ja nächstes Jahr in Aachen die ECHO-Klasse. Nacht- und IFR-Fliegen reizt mich ja schon sehr!

Die nächsten UL-Flugschulen sind mindestens 30-60 Minuten entfernt. Die für mich nächste Schule ist die UL Flugschule Rheinland, mit dem UL-Flugplatz Morschenich bei Düren. Ich schrieb den Kontakt auf der Homepage an. Dieser (Uwe, der sich später als mein Fluglehrer herausstellen sollte) schrieb prompt zurück, er würde mich gleich zurückrufen.

Das Telefonat verlief ungefähr so: "Komm' die Tage einfach mal vorbei wenn du Zeit und Lust hast." Nagut, überredet.

Das Treffen mit dem sympathischen Uwe auf dem Flugplatz wenige Tage später war klasse! Wir unterhielten uns nett über die Inhalte einer Ausbildung, und schließlich sagte Uwe: "Komm', wir fliegen zumindest mal 'ne kleine Runde." Schon saßen wir in einer C42 und es ging von der 350m langen (eher kurzen) Graspiste hoch in die Platzrunde. Zehn Minuten später waren wir wieder unten und der Entschluss war natürlich noch einmal bestärkt. Ich schlafe nochmal drüber, aber denke hier geht's bald für mich los!

Das Medical - viel entspannter als gedacht

Das Medical - viel entspannter als gedacht